Vereinshaus – eine einzige Baustelle !!!

Vereinshaus – eine einzige Baustelle !!!

Einige Vorarbeiten wurden in den letzten Tagen bereits durchgeführt. Doch heute ging es so richtig los. Ein neuer Verputz wurde an der Küchenwand aufgebracht, die Außenfensterbänke wurden entfernt, die Planung für die neue Stromverteilung wurde vor Ort besprochen. Unter Beachtung der Corona-Vorschriften arbeiteten wir in Teams von max. 2 Leuten, verteilt auf Innen- und Außenbereiche. Es wurde sehr zügig und zielstrebig gearbeitet und alle Beteiligten hatten ihren Spaß und ihre Freude dabei, gemeinsam an dem Vorhaben “Energetische Sanierung des Vereinshauses” beteiligt zu sein. Ziel ist, das Projekt Ende September abgeschlossen zu haben. Das packen wir!!!

Share This