Vandalismus am Sportplatz wird zur Anzeige gebracht, es sei denn ….

Vandalismus am Sportplatz wird zur Anzeige gebracht, es sei denn ….

Es ist alles in Ordnung, wenn man in geselliger Runde feiert und fröhlich ist. Nicht in Ordnung ist, wenn man dann randaliert und fremdes Eigentum beschädigt und zudem seinen Müll an Ort und Stelle zurück lässt. Auf der Sportanlage des SVK wurde vermutlich in der Nacht von Freitag, 07.08. auf Samstag, 08.08. oder Samstag auf Sonntag, 09.08.2020 – offenbar unter Alkoholeinfluss – ein Sitz der Ersatzspielerkabine aus seiner Verankerung gerissen. Bevor der Verein Anzeige bei der Polizeiinspektion Bitburg erstattet, geben wir dem Verursacher oder den Verursachern die Gelegenheit, sich bis Dienstag, 11.08.2020 beim Vorsitzenden Alexander Schon zu melden, um die Angelegenheit auf unbürokratischem Wege zu regeln. Jeder von denen, die heute Verantwortung für den Verein und sein Eigentum tragen war auch mal jung, dabei dann und wann auch sicherlich schon einmal zu übermütig und hat sich bestimmt nicht immer vorbildlich verhalten, insofern können sich viele in gewisse Situationen “der Jugend” hineinversetzen. Aus diesem Grund bieten wir auch die Gelegenheit an, sich zu melden!

Share This