SVK und VG Bitburger-Land eine gute Partnerschaft

SVK und VG Bitburger-Land eine gute Partnerschaft

Die Sportanlage in Kyllburg ist in einem guten Zustand. Doch das ein oder andere kann man immer verbessern und daher war am vergangenen Samstag ein Großeinsatz auf der Sportanlage angesagt. Wir stimmen uns regelmäßig mit dem Eigentümer der Anlage, der Verbandsgemeindeverwaltung Bitburger-Land ab und überlegen gemeinsam, welche Maßnahmen angegangen werden sollten. Der SVK hat hier seit Jahren verlässliche und kompetente Ansprechpartner bei der Verwaltung. Josef Hilden und sein Team sind stets kooperativ und so bereitet die Zusammenarbeit große Freude. Wir und die VG haben das gleiche Interesse, nämlich eine schöne, gepflegte und in gutem Zustand befindliche Sportanlage. Aktuell stand die Begradigung der “Buckelwiese” zwischen Vereinshaus, Turm und Rasenplatz auf dem Programm. Die VG-Fläche hatte es wirklich nötig, denn die vielen Unebenheiten und Löcher auf dieser Grünfläche bürgten für unsere Sportlerinnen und Sportler sowie unsere Gäste eine Verletzungsgefahr beim darüber Laufen. Mit schwerem Gerät, einer LKW-Ladung feinem Schotter und 8 SVK´lern konnten wir die 450 qm große Fläche einebnen. Dann haben wir an dem Tag noch am Vereinshaus eine Isolation vorgenommen und waren abends zum Fußballspiel unserer 1. Mannschaft geschafft aber glücklich, die Maßnahmen erfolgreich beendet zu haben.

Share This