F2: Turniersieg in Gindorf

F2: Turniersieg in Gindorf

Am Vatertag haben unsere Kids den Respekt abgelegt und gegen Stahl Mötsch und Rittersdorf eindrucksvoll gewonnen. Unser Spiel gegen Rittersdorf war schon für die gefühlten 200 Zuschauer eine Augenweide. Was Noah G. in den ersten 10 Minuten zelebrierte, war schon eine Klasse für sich. Einen lupenreinen Hattrick durfte er in sein Tagebuch eintragen. Das vierte Tor gelang Dorian mit einem Kopfball aus 15 Metern. Ein Raunen ging durchs Gindorfer Waldstadion, als Dorians Kopfball im Winkel einschlug. Mit 4:0 gingen wir stolz als Sieger vom Platz. Der nächste Gegner, mit dem wir uns messen durften, war Stahl Mötsch. Gegen diese haben wir in der laufenden Saison die einzige (unglückliche) Niederlage erlitten. Wir brauchten keinen der Kids zu motivieren, dies haben sie unter sich schon selbst erledigt. „Heute wollen wir siegen, es ist unser Heimturnier was wir gewinnen möchten usw.“, war von den Sportskanonen zu hören. Selbst Marie, die sichtlich mit Magen Darm zu tun hatte, wollte das Spiel nicht verpassen. Somit gingen wir hoch motiviert in die Partie. Die schnelle Führung wär folglich die Belohnung der tollen Einstellung. Dorian durfte sich wiederum als Torschütze feiern lassen. Das 1:0 sollte nur kurzen Bestand haben. Noah E. schloss seinen Alleingang durch die gesamte Defensive gekonnt ab. „Ein herrlicher Treffer“ ging über die Zungen der Zuschauer. So stand es nach wenigen Minuten hochverdient 2:0 für die Heimmannschaft. Der Anschlusstreffer der Mannschaft aus Stahl Mötsch war fast eine Kopie des davor gefallenen Tores. Souverän lies unsere Defensive nichts mehr zu. Der Sieg, welcher für die Kids einen hohen Stellenwert hatte, war wohl mehr als verdient. Unser heutiger Kapitän Henrik hatte die Ehre, den Siegerpokal entgegen zu nehmen. Stolz philosophierten die Eltern noch Stunden nach dem Turnier bei kühlen Getränken, was sie doch eine tolle, fussballbegeisterte Mannschaft haben. Nun freuen wir uns auf das nächste Turnier in Seinsfeld.

Aufstellung:
Dorian B., Jannick B., Henrik E., Noah E., Noah G., Nico H., Marco K., Tim M., Marie S.
Foto_Bildgröße ändernFoto4_Bildgröße ändernFoto3_Bildgröße ändernFoto2_Bildgröße ändern