F1: Gelungener Saisonauftakt

F1: Gelungener Saisonauftakt

Die gefühlten 117 Zuschauer “denen es an nichts fehlen sollte” durften ein sehr faires Spiel im Kyllburger Stadion verfolgen. Der selbst gebackene Kuchen durfte genau so genossen werden, wie das Spiel selbst. Das erste Pflichtspiel unseres Gegners, die durch die Bank ein Jahr jünger datieren, dominierten wir von der ersten Minute an und gewannen am Ende recht deutlich. Unsere Kids begannen sehr verhalten, was sich aber nach einigen Minuten ändern sollte. Folgerichtig stand es dann zur Halbzeit 6:0. Der Torhunger war noch nicht gestillt, so fielen in der nachfolgenden Spielzeit noch weitere elf Treffer. Ein besonderes Lob gilt unseren sich sehr fair verhaltenden Spielern. Sie erinnerten sich wohl noch daran, dass sie vor einem Jahr auch mal die jüngeren Kicker waren und mit ähnlichen Ergebnissen die damalige Saison begonnen haben. Hendrik, der unser erster spielberechtigter Neuzugang ist, durfte wohl mit einem Grinsen eingeschlafen sein. In seinem ersten Spiel durfte er sich gleich als Torschütze feiern lassen. In der nächsten Woche werden auch unsere zwei neuen amerikanischen Spieler mit an den Start gehen dürfen. Die Torschützen Kevin, Noah, Noah G., Jannick, Tim, Ilija, und Marco waren genauso zufrieden, wie alle anderen Mitspieler. Wie das bei solchen Spielen ist, wollte jeder ein Tor erzielen und so wurde des Öfteren der besser positionierte Mitspieler schier übersehen. Da werden die Trainer ansetzen, um die Kids weiter zu verbessern. Schön anzusehen war nach dem Spiel, dass die ein oder anderen Kinder gemeinsam weiter Fussball kickten. So sieht Fair Play aus!

Auf die nächsten Aufgaben freuen wir uns jetzt schon. Das nächste Spiel findet am 27.09.2014 in Nimshuscheid gegen die JSG Schönecken statt. Die Kinder werden das Spiel um 16.00 Uhr anpfeifen.

Aufstellung:
Nico, Jannick, Henrik, Noah E., Noah G., Kevin, Ilija, Hendrik, Marco, Tim, und Marie

Share This