D1: Sieg im Spitzenspiel – JSG Kyllburg neuer Spitzenreiter!

D1: Sieg im Spitzenspiel – JSG Kyllburg neuer Spitzenreiter!

Nach dem deutlichen 5:1-Sieg unter der Woche in Irrel gingen wir selbstbewusst ins Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Ringhuscheid auf der roten Erde in Kyllburg. Der Gegner hatte seine bisherigen Saisonspiele allesamt gewonnen. So war uns klar, dass es eine schwierige Aufgabe werden würde.
Entsprechend konzentriert gingen wir die Partie an und machten direkt Dampf auf das gegnerische Tor. Nach einigen kleineren Chancen bekamen wir einen Freistoß in ungefähr 15 Metern Torentfernung zugesprochen. Janik Schmitz hämmerte das Leder über die Mauer unter die Latte. Die verdiente Führung. Kurze Zeit später tankte sich Niclas Keil, der am Mittwoch bereits dreifach getroffen hatte, selbstbewusst gegen zwei Gegenspieler im Strafraum durch und konnte beim Abschluss nur durch ein Foul gestoppt werden. Den fälligen Strafstoß verwandelte Janik Schmitz sicher zum 2:0. Hinten ließen wir nicht allzu viel zu, in einer brenzligen Situation war Simon Gorges allerdings mit einem tollen Reflex zur Stelle und lenkte den strammen Schuss mit den Fingerspitzen um den Pfosten. Mit der 2:0-Führung gingen wir in die Pause, wussten aber, dass das Spiel noch lange nicht entschieden war, so hielten wir die Körperspannung hoch.
Im zweiten Durchgang passierte zunächst nicht viel, bis sich Jonas Steinmetz auf rechts durchspielte und seine geplante Flanke den direkten Weg ins gegnerische Tor fand. Kurz darauf erhöhte Niclas Keil gedankenschnell per Abstauber zum 4:0 – die Vorentscheidung. Der Gegner konnte zwar 5 Minuten später zum 4:1 verkürzen, doch postwendend erhöhte Niclas Keil nach toller Vorarbeit von Joshua Echem über rechts – ein toll herausgespielter Treffer !! Nach einem weiteren Anschlusstreffer für die JSG Ringhuscheid blieb es wiederum Niclas Keil vergönnt, den letzten Treffer zum 6:2-Endstand zu erzielen.
Eine Top-Leistung unserer Truppe !! Der verdiente Lohn: direkte Qualifikation für die Meisterrunde und neuerliche Tabellenführung, die wir nun auch im letzten Saisonspiel am kommenden Samstag gegen die JSG Baustert nicht mehr hergeben möchten.

Kader: Simon Gorges, Jayden Gansen, Jannik Diekmann, Jan Bretz, Maurice Leif, Alexander Gelautz, Janik Schmitz (2), Julian Thiel, Jonas Steinmetz (1), Joshua Echem, Yannik Hendriks, Niclas Keil (3), Leonard Hagen