D1: “Meister” der Qualirunde

D1: “Meister” der Qualirunde

Am gestrigen Samstag traten wir zum letzten Spiel der Qualirunde beim Tabellendritten, der JSG Baustert, in Bettingen an. Auf schwerem “Geläuf” entwickelte sich ein Spiel von sehr überschaubarer Qualität. Die Gäste machten uns das Leben sehr schwer und hatten bis zur Mitte der ersten Halbzeit sogar mehr vom Spiel. Kurz vor dem Halbzeitpfiff gelang Jayden Klein mit einem Fernschuss nach einem Eckball die glückliche Führung.
In der zweiten Halbzeit passierte außer dem 2:0 des sehr agilen Joshua Echem nicht mehr viel.
Nichts desto trotz eine überragende Qualirunde ohne Niederlage und einem Torverhältnis von 50:6 Toren. Jetzt sind wir gespannt auf die kommenden Duelle in der Meisterrunde.

Kader: Simon Gorges, Bastian Weber, Jayden Gansen (1), Jannik Diekmann, Jan Bretz, Alexander Gelautz, Janik Schmitz, Julian Thiel, Jonas Steinmetz, Joshua Echem (1), Yannik Hendriks, Niclas Keil, Leonard Hagen

Share This