C-Jugend: Rheinlandmeisterschaft – teuer verkauft !

C-Jugend: Rheinlandmeisterschaft – teuer verkauft !

Am vergangenen Sonntag traten wir als einziger qualifizierter Kreisligist in unserer Gruppe bei den Rheinlandmeisterschaften in Mülheim-Kärlich an. Beim Turnier waren die besten 20 Futsalmannschaften aus dem Fußballverband Rheinland vertreten. Leider hatte auch uns die Grippewelle erwischt und so mussten wir dezimiert – ohne Simon Gorges und Noah Herres – und mit den immer noch erkälteten Niclas Keil und Tim Bernarde antreten. Was die Truppe allerdings an Leistung aufbot, war aller Ehren wert. In 4 Spielen verloren wir 3 Spiele mit nur einem Tor Unterschied und waren fast auf Augenhöhe mit den zwei Klassen über uns spielenden JSGs aus Koblenz und Co. – lediglich gegen die ebenfalls in der Rheinlandliga spielenden Salmroher waren wir beim 4:0 chancenlos. Mit ein bisschen Glück im Abschluss wären in der Gruppenphase sicherlich ein bis drei Punkte drin gewesen.
Nichts desto trotz ein spannender „8-Stunden-Tag“, den wir alle sicherlich in Erinnerung behalten werden (Fotos anbei). TOP JUNGS !!!

Kader: Leonard Hagen, Bastian Weber, Julian Thiel, Jonas Steinmetz (1), Yannik Hendriks, Tim Bernarde (2), Niclas Keil

Am kommenden Samstag spielen wir um 16:45 Uhr noch beim Hallenturnier der SKS in der Halle in Kyllburg, bevor wir uns dann draußen auf die Meisterrunde der Leistungsklasse vorbereiten, die für uns am 17.03.2018 beginnt.