BZL  A  Jugend:  6 : 0  Erfolg  in  Baustert

BZL A Jugend: 6 : 0 Erfolg in Baustert

Am 3. Spieltag der Bezirksliga konnte unsere Mannschaft den ersten dreier einfahren. Mit 6:0 wurde das Auswärtsspiel in Utscheid (JSG Baustert) für sich entschieden. In der ersten Halbzeit dominierten unsere Kicker das Spielgeschehen. Maik Illigen wurde in der 9. Minute im Strafraum gefoult. Daniel Schmitt verwandelte souverän zum 1:0. Nach einem Eckball erzielte Maik Illigen die verdiente 2:0 Führung (23. Minute). Die eine oder andere Chance ließen wir vor der Pause noch liegen. Die wenigen Angriffe der Gastgeber stellten unsere Defensivspieler vor wenige Probleme. Doch nach der Pause, ja die Zuschauer trauten ihren Augen wohl nicht, spielte für gut 15 Minuten nur noch die bis dahin harmlosen Gastgeber. Unsere Elf wirkte nicht sonderlich wach, bzw. es sah so aus als ob einige die Partie trotz vorheriger Warnungen abgehakt hatten. Letztendlich konnte sich die Mannschaft in dieser Phase bei unserem Keeper Nico und dem lieben Gott bedanken dass wir aus den vier bis fünf Großchancen keinen Gegentreffer kassierten. Unser erster sehenswerter Angriff in der zweiten Halbzeit führte dann zum vorentscheidenen 3:0 durch den eingewechselten Eric Heinen (65.). Die Gastgeber kämpften weiter, doch die große Drangphase war vorbei. Besonders in der Offensive spielten wir ab diesem Zeitpunkt schön zusammen und zeigten uns in der Chancenverwertung effektiv. Maik Illigen schraubte mit einem Doppelpack (76. und 78. Minute) das Ergebnis auf 5:0. Den Schlusspunkt zum 6:0 setzte Nico Strauch in der 86. Minute.

Trainerkommentar Thomas Schon: “Letztendlich und aus der Gesamtbetrachtung heraus ein verdienter Sieg, auch wenn dieses deutliche 6:0 nicht ganz nicht dem Spielverlauf entspricht, aber wer fragt danach. Wir spielen in dieser Klasse Woche für Woche gegen vermeindlich stärkere Gegner oder Mannschaften wo oft die Tagesform entscheidet. Ich erwarte von meinen Burschen weiterhin Trainingsfleiß und entsprechende Einstellung, dann ist einiges machbar. Vier Punkte aus 3 Spielen sind für den Start für uns in Ordnung. Diese Woche bereiten wir uns im Training auf das schwere Auswärtsspiel am Samstag 16:00 Uhr bei der JSG Stadtkyll (KR Jünkerath) vor.”

Spielstatistik:

Nico Burelbach. Peter Breuer (74. Nico Strauch), Matthias Streit, Nico Stuckart, Daniel Schmitt, Sebastian Brohl (76. Daniel Rosen), Maik Illigen (78. Zachery Lake), Tobias Hahn (83. Nicolaj Feltes), Thomas Burger (46. Eric Heinen), Benedikt Stiren, Jannik Hüweler.

Share This