Bundesweiter Tag des Kinderturnens

Bundesweiter Tag des Kinderturnens

Die Offensive Kinderturnen ist eine bundesweite Initiative des Deutschen Turner-Bundes (DTB), bei der die Bewegungsförderung und Teilhabe aller Kinder im Alter zwischen drei und sieben Jahren unabhängig von Geschlecht, Herkunft, mit und ohne Behinderung an oberster Stelle stehen.
Zentraler Bestandteil der Offensive Kinderturnen ist der bundesweite Tag des Kinderturnens, der jährlich am zweiten Novemberwochenende durchgeführt wird.
Am Freitag, 08.11.2019, führten die Turn- und Leichtathletikgruppen des Sportvereins Kyllburg zum zweiten Mal einen Tag des Kinderturnens durch. Dieses Jahr fand der Tag in Kooperation mit der Kyllburger Grundschule statt. So durchliefen alle Grundschulklassen zwischen 8.00 und 12.00 Uhr den Parcours.
Von 13.00 bis 16.00 Uhr waren die Türen der Turnhalle bereits wieder für alle anderen Interessierten, egal ob Mitglieder oder Nichtmitglieder des SV Kyllburgs, geöffnet.
Im Laufe des Tages wurden insgesamt 200 Kinder von erfahrenen Übungsleitern beim Laufen, Springen, Werfen, Balancieren, Rollen und Drehen um die eigene Körperachse angeleitet und konnten somit an verschiedenen Stationen wertvolle Bewegungserfahrungen sammeln. Insgesamt waren die Stationen auch für ungeübte Turner gut zu absolvieren, so dass am Ende jedes Kind eine Urkunde – für viele Kinder die erste sportliche Auszeichnung überhaupt – voller Stolz entgegennehmen konnte.
Alle Kinder wurden von ihren Eltern/Großeltern, die sich von den tollen Leistungen ihrer Kinder/Enkelkinder überzeugen konnten, begleitet.
Höhepunkt dieses Nachmittages war die Teilnahme an einem Weltrekordversuch: „Mit Purzelbäumen einmal um die Welt“. Nachdem der SV Kyllburg im Jahr 2018 bereits 1.387 Purzelbäume schlug und somit mehr als 1,5 km Distanz erzielte, so konnten die Teilnehmer in diesem Jahr diese Anzahl nochmal steigern und damit auch sehr stolz über ihre erbrachte Leistung sein.
Am Vormittag wurden durch die Grundschulkinder insgesamt 2.469 Purzelbäume und am Nachmittag wurden weitere 1.986 Purzelbäume geschlagen. Insgesamt wurden somit an einem Tag 4.455 Purzelbäume geschlagen, welche für den Weltrekord als 1 Meter (Kind) bzw. 2 Meter (Erwachsene) gezählt werden. Somit geht der SV Kyllburg dieses Jahr mit 4.435 m Purzelbaumlänge ins Rennen um den Weltrekord. Natürlich werden wir auch weiterhin Purzelbäume schlagen, in der Hoffnung, bis zum Deutschen Turnfest 2021 in Leipzig einmal um die Welt gepurzelt zu sein.
Auch falls es nicht klappen sollte, mit einem sportlichen “Dabei sein ist alles” bedanken wir uns nochmal recht herzlich für eure Unterstützung!
Aufgrund der positiven Resonanz in diesem, aber auch schon im letzten Jahr, wird das Angebot als fester Termin am 2. Wochenende im November in den Sportkalender des SV Kyllburg mit aufgenommen werden.

Share This