B1: Heimsieg in der Meisterschaft und Auswärtssieg im Rheinlandpokal

B1: Heimsieg in der Meisterschaft und Auswärtssieg im Rheinlandpokal

JSG Spangdahlem : JSG Bleialf 11:0

Im Heimspiel gegen die Sportfreunde aus der Nordeifel dominierten wir das gesamte Spiel und führten bereits zur Halbzeit auch in der Höhe verdient mit 6:0. Auch in der zweiten Halbzeit war unser Keeper Yannick Stalpes weiterhin beschäftigslos, unsere Jungs konnten das Ergebnis noch auf 11:0 hochschrauben.

Kader: Yannick Stalpes, Timo Hoffmann (1), Jonas Jung (1), Florian Weber, Bastian Lux, Lucas Herres, Till Schiffmann, Jannik Klotz (2), Tim Bernarde, Ali Hussein (4), Jannik Diekmann, Niclas Keil (2), Simon Gorges (1), Julian Thiel, Mike Ohl

JSG Wittlicher Tal II – JSG Spangdahlem 1:7 (Rheinlandpokal)

In der ersten Runde des Rheinlandpokals mussten wir in der Woche in Wittlich-Neuerburg ran. In der ersten Halbzeit ließen wir bei sehr offensiver taktischer Ausrichtung leider zahlreiche Chancen liegen und lagen daher zur Halbzeit „nur“ mit 3:0 in Führung. Kurz nach der Halbzeit waren wir 5 Minuten lang noch im Halbzeitmodus und kassierten prompt per Foulelfmeter den 1:3-Anschlußtreffer für die Einheimischen. Dieser wiederum war für uns der notwendige Warnschuss, das Tempo nochmal anzuziehen. Dieses gelang uns wie auf Knopfdruck, die nun folgende spielerische Überlegenheit konnten wir bis zum Spielende zu vier weiteren, teilweise sehr sehenswert herausgespielten Toren zum 7:1-Sieg für unser Team nutzen.

Kader: Yannick Stalpes, Timo Hoffmann, Jonas Jung, Florian Weber, Jonas Steinmetz, Yannik Hendriks, Lucas Herres (1), Till Schiffmann (1), Jannik Klotz, Tim Bernarde (1), Ali Hussein (2), Niclas Keil (1), Simon Gorges, Mike Ohl (1)