B- Jugend spielt unentschieden

JSG Geichlingen – JSG Badem  1  :  1  ( 1  :  0 )

Im dritten Spiel der Meisterrunde holten unsere B- Jugendliche ihren ersten Punktgewinn. Aufgrund der klareren Torchancen wäre bei effektiverem Abschluss auch ein Sieg möglich gewesen. In der 32. Minute gerieten wir durch einen Foulelfmeter mit 0:1 in Rückstand. Die Mannschaft gab sich zu keinem Zeitpunkt auf und wurde in der 76. Minute durch den 1:1 Kopfballtreffer von Nico Strauch für ihre ordentliche Leistung belohnt. Trotz dem einen oder anderen Ausfall und der besonderen Situation wegen des Trainerwechsels (Thomas Schon übernimmt vom 18.04. bis Saisonende) muss man der Mannschaft ein großes Kompliment für das heutige Spiel aussprechen. Wenn jeder seine Leistung in den kommenden Spielen abruft, sich wie heute als geschlossene Einheit präsentiert und man sich an die taktischen Dinge hält, können wir gegen jeden Gegner bestehen, das dürfte auch jeder Spieler am Samstag gemerkt haben. Nehmen wir die neue Euphorie mit in die nächsten Wochen. Das nächste Training findet am Dienstag um 18:30 Uhr in Badem statt. Am Donnerstag wird wahrscheinlich in Neidenbach trainiert, bevor am Samstag das Heimpiel gegen die JSG Baustert ansteht.

Aufstellung:

Tobias Licznerski, (41. Jerome Hommes), Jannik Hüweler, Jonas Herres, Matthias Streit, Daniel Rosen, (32. Johannes Lehnertz), Sebastian Brohl, Lukas Weiers, Eric Simon, Tobias Hahn, Nico Strauch, Thomas Burger.