Auf den Spuren des Erfolges: Sieg der neuen FZM “Roter Stern” bei Nachtturnier

Beim ersten Auftritt unserer neu gegründeten Freizeitmannschaft „Roter Stern“ gewann diese gleich das erste Turnier. Am 25. Januar wurde in Idenheim zum 2. Mal vom SV Idesheim das Nachtturnier „ELCA Night Bowl“ veranstaltet, an dem 10 Mannschaften gegeneinander antraten.

Unsere Freizeitmannschaft, die größtenteils aus Spielern der 2. Mannschaft besteht, mauserte sich nach den ersten Begegnungen von dem belächelten Neuling zum ernstzunehmenden Titelfavoriten. Beim ersten Spiel der Gruppenphase gegen den Titelverteidiger „Cosmos Famous“ gab es noch einige Startschwierigkeiten; doch nach einem 5:2 Rückstand erkämpfte die Mannschaft bis zum Schlusspfiff noch das 5:5. Die folgenden Partien konnten souverän mit 4:2, 5:2 und 7:1 gewonnen werden. Nachdem sich unsere Mannschaft im Halbfinale 7:4 gegen die FZM Meckel  durchsetzen konnte, traf sie anschließend im Finale auf die FZM Welschbillig-Träg. Mit einem klaren Sieg von 10:1 konnte unsere FZM so den Turniersieg und die damit verbundene Prämie von 25€ sowie den Wanderpokal einfahren. Streng nach der Roten Stern-Tradition wurden die 25€ direkt in Flüssiges umgewandelt.

Roter Stern

Share This