AH Länderspiel gg. Holland war ein tolles Ereignis!

AH Länderspiel gg. Holland war ein tolles Ereignis!

Das Ergebnis war nebensächlich, denn es ging um den Spaß und die Freundschaft. Eine Auswahl holländischer Fußballer, die von unserem Freund und Campingplatzbeteiber Roy auf die Beine gestellt wurde, trat am vergangenen Montag gg. unsere Alten Herren auf der Sportanlage Kyllburg an. Los ging es natürlich mit den Nationalhymnen der beiden Länder und anders als bei anderen Mannschaften wurde hier der jeweilige Text der Hymne lautstark von den Spielern mitgesungen. In der ersten Halbzeit war es ein weitestgehend ausgeglichenes Spiel, wobei sich die Heimelf ein Chancenplus erarbeitete. So wechselten wir die Seiten bei einem Spielstand von 2:0 für die AH Kyllburg. Trainer Eugen Hennig konnte an diesem, wiederum sehr warmen Abend, aus dem Vollen schöpfen und wechselte gleich sechs neue Spieler ein. Wir drehten noch einmal richtig auf und gelangen immer wieder zu guten Einschussmöglichkeiten. So fielen recht schnell die Tore 3 bis 6. Doch der Gegner aus Holland wollte natürlich ebenfalls sein Tor erzielen, was letztlich auch gelang. Bei dem verdienten Treffer zum 6:1 war unser Keeper Scholle machtlos. Endstand des schönen, sehr fairen Fußballspiels war dann 9:2. Letztlich ging ein schöner Fußballabend zu Ende und alle Teilnehmer, sowohl Spieler als auch die zahlreich erschienenen Fans und Zuschauer waren sich einig, dass im kommenden Jahr wiederum ein solches Spiel ausgetragen wird. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und wünschen unseren Freunden aus Holland noch einen schönen Aufenthalt und Urlaub in unserer tollen Stadt.