A Jugend unterliegt 0:1 in Watzerath

Im vorletzten Saisonspiel kassierten unsere A Jugendlichen nach längerer Zeit wieder eine Niederlage. In einer ausgeglichenen Partie hatte unsere Truppe die besseren Torchancen, welche aber nicht genutzt werden konnten. Der entscheidende Treffer fiel in der 56. Spielminute nach einem Eckball. In einer für uns klaren Situation in der 68. Minute warteten wir sehnsüchtig auf den Elfmeterpfiff des Schiedsrichters. In der Schlussminute scheiterten wir mit einem Pfostenschuss. Fazit: Alles in allem eine unglückliche Niederlage, mindestens ein Punkt hätte man mitnehmen müssen. Am Pfingstwochenende findet kein Spiel statt. Zum Abschluss der Saison steht dann noch das Heimspiel gegen Daun/Neunkirchen auf dem Programm.

Max Weber, Tobias Hahn, Jonas Herres, Florian Licznerski, Jannik Hüweler, Peter Breuer, Nico Strauch, Johann Beckers, Michael Jakobi, Simon Arnoldy, Milan Gasper (62. Thomas Metzen).