A- Jugend mit 9:0 Kantersieg

Die A- Jugend feierte am Samstag ein Schützenfest. Mit 9:0 besiegte unsere Nachwuchstruppe die JSG Baustert. Wie man dem Ergebnis entnehmen kann dominierten wir von der ersten bis zur letzten Spielminute das Spielgeschehen. Trotz der 9 Tore blieben noch einige sehr gute Torchancen ungenutzt. Folgende Spieler erzielten die Treffer zum Heimsieg:

Jonas Rees (9.,23.), Lukas Weiers (28.), Daniel Schmitt (54.,69.,72), Michael Nierobis (75.), Patrick Rings (79.), Matthias Streit (85.)

Patrick Rings (46. Tim Fabry), Maximilian Krämer (62. Patrick Rings), Matthias Streit, Marc Bayerschen, Henri Hölz, Yannis Fandel, Michael Nierobis, Damian Gatterburg, Fabian Lux (51. Johannes Lehnertz), Lukas Weiers (51. Daniel Schmitt), Jonas Rees (51. Eric Simon).

Bereits am Dienstag, 12.11. tritt unsere Mannschaft im Nachholspiel bei der JSG Waxweiler an. Spielbeginn ist um 19:45 in Waxweiler. Hier wartet auf unsere Truppe aber ein ganz anderes Kaliber. Die Gastgeber scheiterten wie wir in der Aufstiegsrelegation. Es dürfte also ein Duell auf Augenhöhe geben. Wenn unsere Jungs ihr Potenzial abrufen braucht man aber vor niemandem Angst zu haben.