A Jugend gewinnt zum Saisonauftakt

Mit einem 1:0 Heimerfolg gegen die JSG Neunkirchen ist unsere A Jugend am Samstag erfolgreich in die Qualirunde zur Bezirksliga gestartet. Das Tor des Tages erzielte Nico Burelbach per Freist0ß bereits in der 16. Minute. In der eher mäßigen Partie, in der bei uns 9 Spieler fehlten, stand die Defensivabteilung gut und ließ nicht viel zu. In der Offensive versäumten unsere Jungs in einigen Situationen das wichtige 2:0 zu erzielen. So hatte unsere Mannschaft in der Schlussminute Dusel als die Gäste ihre eigentlich einzige 100%ige versiebten. Trainerkommentar: “Ein Arbeitssieg! Wir sind wieder einen Schritt weiter, es ist aber noch viel zu tun, jeder einzelne muss weiter hart arbeiten. Danke an die B Jugendlichen für die Unterstützung in der momentanen Situation.”

Maximilian Weber, Thomas Burger, Nico Burelbach, Jonas Herres, Peter Breuer (68. Lars Werhan), Jannik Hüweler, Simon Arnoldy, Nico Strauch, Johann Beckers (81. Nicolaj Feltes), Zachery Lake, Kilian Feltes (88. Florian Licznerski).

Am heutigen Sonntag verlor die Mannschaft das Spiel um den VG Pokal  Bitburg-Land in Koosbüsch gegen die JSG Baustert mit 0:1, konnte sich aber trotzdem über Platz 2 und einen beachtlichen Betrag freuen.

Share This