A Jugend besiegt Tabellenführer 6:2 und feiert

A Jugend besiegt Tabellenführer 6:2 und feiert

Im Rahmen der Kyllburger Maifestspiele besiegte unsere A- Jugend am Freitagabend den Tabellenführer aus Geichlingen nach einer beeindruckenden Vorstellung mit 6:2. Unsere Mannschaft legte los wie die Feuerwehr, so dass es nach nur 11 gespielten Minuten 3:0 für uns stand. Bis zur Pause hatten wir nicht viel Mühe die erschreckend schwachen Gäste in Schach zu halten. In der zweiten Halbzeit präsentierte sich die Gäste, nach einer wohl etwas deftigen Kabinenansprache, etwas besser. Nach einem Abwehrfehler kassierten wir den Gegentreffer zum 1:3. Unsere Elf merkte dass sie noch mal einen Zahn zulegen musste und legte durch die Treffer 4 und 5 einen komfortablen Vorsprung hin. Ab diesem Zeitpunkt war das Spiel mehr oder weniger gelaufen. In der Schlussphase erzielten beide Teams einen weiteren Treffer. Am Ende gewann unsere Truppe das Spiel nach einer sehr guten Vorstellung mit 6:2. Im Anschluss wurde der Sieg am Bierstand und im Festzelt am Rasenplatz gefeiert. Einige zogen in der Nacht noch weiter in die Diskothek, andere landeten spontan in einer europäischen Großstadt. Im Laufe des Samstag fanden aber wieder alle gesund nach Hause. Nach dem freien und erfolgreichen Wochenende freuen wir uns auf die nächsten sportlichen Aufgaben.

Torfolge: 1:0 Michael Jegen (6.), 2:0 Henri Hölz (9.), 3:0 Patrick Rings (11.), 3:1 ? (55.), 4:1 Michael Nierobis (60.),

5:1 Michael Jegen (65.), 5:2 ? (77.), 6:2 Michael Nierobis (82.).

Robin Widowsky, Matthias Streit, Marc Bayerschen, Eric Simon, Patrick Rings (63. Fabian Lux), Yannis Fandel, Henri Hölz, Michael Jegen, Michael Nierobis, Lukas Weiers (51. Johannes Lehnertz), Jonas Rees (78. Thomas Burger).

Comments are closed.