Sport am Montagabend im SVK – aktiv auch im Alter!

Sport am Montagabend im SVK – aktiv auch im Alter!

Nachdem die Kinder und Jugendlichen ihre Turn- und Sportstunden beendet haben, machen montagabends die älteren Sportlerinnen und Sportler Gebrauch von den umfangreichen Angeboten des SV Kyllburg. Um 18.00 h treffen sich die Damen, deren Fitnesszustand durch Übungsleiterin Waltraud Weinandy-Jakobs gefördert und ausgebaut wird, zur Frauengymnastik. Im Anschluss gibt es ab 19.00 h zum einen das Angebot für die Herren, sich durch Bewegung und Spiel unter fachkundiger Anleitung von Übungsleiter Franz-Josef Kohl fit zu halten. Der Spaß kommt hierbei ebenfalls nie zu kurz und so erfreuen sich Woche für Woche die Teilnehmer gemeinsam mit Gleichgesinnten Sport zu treiben. Hierbei ist ganz wichtig: „Es wird niemand überfordert und so kann jeder teilnehmen, auch gerade Anfänger!“. Parallel zur Übungsstunde Seniorensport Herren findet in der zweiten (abgetrennten) Hallenhälfte der Kyllburger Turnhalle Herzsport statt. Dieses Rehasportangebot, welches von den Krankenkassen bezahlt wird, richtet sich an Personen mit Herz-Kreislauf Erkrankungen, stabiler Angina pectoris nach Herzinfakt, Bypassoperation, Schrittmacherimplantation, Ballondilatation, Herzklappenfehler, Gefäßerkrankungen, Asthma oder Diabetes. Die speziell ausgebildete Herzsportübungsleiterin Walburga Dimmer findet hier für jeden Teilnehmer den richtigen sportlichen Rhythmus. Betreut wird die Gruppe durch nunmehr drei Ärzte. Neben Dr. Johann Wilhelm Bloedow und Dr. Ludwig Carl konnten wir nun auch Dr. Jürgen Rosen für diese wichtige Gruppe gewinnen. Kommen Sie einfach hinzu und gucken Sie, ob das Angebot des SVK auch für Sie etwas ist. Die weiteren Informationen wie Kontaktadressen und Telefonnummern entnehmen Sie unserer Homepage. Einige Impressionen zu den drei Gruppen sehen Sie auf den Bildern.