Eröffnung der Maifestspiele mit Helfer- und Sponsorenabend

Eröffnung der Maifestspiele mit Helfer- und Sponsorenabend

Am Freitag wurden die Maifestspiele des Sportverein Kyllburg offiziell eröffnet. Nachdem die Spiele der Betriebsmannschaften der Volksbank Bitburg, der Verbandsgemeindeverwaltung Kyllburg und dem Landesbetrieb Mobilität vorüber waren, begrüßte Vorsitzender Alexander Schon die Gäste im beheizten Festzelt und gab einen kurzen Rückblick über die Arbeitsphasen und -intervalle rund um die Errichtung des „Turms“. Über 30 SVK´ler hatten sich an den Baumaßnahmen unter der Leitung von Wolfgang Locker und Eugen Hennig beteiligt und so konnte in nur fünfmonatiger Bauphase der Aufbau auf dem vorhandenen Geräte- und Verkaufsraum fertiggestellt werden. Ein besonderer Dank ging an alle Förderer und Sponsoren des Vereins und natürlich bezogen auf die aktuell abgeschlossene Baumaßnahme, an die Förderer, die durch ihre gezielte Unterstützung wesentlich zum Gelingen dieses Bauwerkes beigetragen haben. Die Maifestspiele des SVK stehen in diesem Jahr auch unter dem Motto „50 Jahre Alte Herren“. Ganz besonders begrüßt wurden Hermann Thömmes und Hermann Mathey, Gründungsmitglieder der AH Kyllburg im Jahr 1964 und Ehrenmitglieder des SVK. Beide verfolgen immer noch die Fußballspiele der einzelnen SVK-Mannschaften, halten weiterhin einen sehr engen Kontakt zum Verein und waren natürlich der persönlichen Einladung gefolgt. Die Spieler der ersten Mannschaft stießen nach ihrem öffentlichen Training zu den Gästen und so klang der Abend mit guten Gesprächen und der ein oder anderen „Turmführung“ langsam aus.