Die Mörtelmaschine wurde wieder angeschmissen!

Die Mörtelmaschine wurde wieder angeschmissen!

Der SVK ist bekannt dafür, dass er keine langen „Bauruhephasen“ verträgt. Am letzten und an diesem Samstag wurde unter fachmännischer Leitung von Wolfgang Locker (Baupoldi) wieder etwas an der Außenanlage auf dem Sportplatz gearbeitet. Nachdem das Vereinshaus eine neue Außenisolierung erhalten hatte, wurde an der Frontseite eine neue Randeinfassung gelegt. Da am letzten Samstag die Mörtelmaschine den fleißigen Helfern einige Nerven gekostet hatte, wurde für diesen Samstag eine neue Maschine angeschafft. Damit ging es auch gleich schneller und so konnten wir heute die „Mörtelarbeiten“ abschließen. Außerdem wurde die kleine Fläche vor dem Vereinshaus umgegraben und kann nachdem sie begradigt wurde, neu eingesät werden. Vielen Dank den freiwilligen Helfern!

Comments are closed.