D1: Sieg zum Sportfest ins Seinsfeld

D1: Sieg zum Sportfest ins Seinsfeld

Am heutigen sehr heißen Sonntag trafen wir zum Sportfest in Seinsfeld auf unsere „alten Bekannten“ der JSG Rittersdorf. Wir starteten gut ins Spiel und konnten bereits nach wenigen Minuten durch eine schöne Kombination über die rechte Seite mit Jonas Steinmetz durch eine Direktabnahme in der Mitte von Till Schiffmann mit 1:0 in Führung gehen. Mitte der ersten Halbzeit kassierten wir jedoch den verdienten Ausgleich der Rittersdorfer.
In der zweiten Halbzeit war es zunächst ein offener Schlagabtausch. Mitte des zweiten Durchgangs konnte sich Jonas rechts durchtanken, sein Schuss wurde vom gegnerischen Keeper in die Mitte abgewehrt, wo Till Schiffmann aus kurzer Distanz abstauben konnte. Kurz vor Ende des Spiels kam nach einem Gestochere auf Halblinks der Ball an den langen Pfosten, wo Niclas Keil unbedrängt einlochen konnte. Bis zum Schlusspfiff des gut leitenden Schiris Jonas Diekmann passierte dann nicht mehr viel, so dass wir uns mit dem 3:1-Sieg den schönen Siegerpokal sichern konnten. Die Freude der Jungs war entsprechend.

Kader: Simon Gorges, Jan Bretz, Jannik Diekmann, Niclas Keil (1), Simon Wagner, Tim Schelian, Julian Thiel, Lucas Herres, Jonas Steinmetz, Yannik Hendriks, Till Schiffmann (2)

Comments are closed.