C1: Siege in Rheinland- und Landratspokal

C1: Siege in Rheinland- und Landratspokal

JSG Kyllburg I – JSG Bleialf I 9:1

Gestern trafen wir in Kyllburg in der ersten Runde des Landratspokals auf die JSG Bleialf. Von Anfang an gab es keine Zweifel, wer „Herr im Hause“ ist. Bis auf ca. 10 Minuten in der ersten Halbzeit war es ein sehr ansehliches Spiel unserer Jungs mit teilweise schön rausgespielten Toren. Tim Bernarde, Simon Gorges, Marlon Farfal, Leonard Hagen, 2x Yannik Hendriks und sogar 3x Niclas Keil trugen sich in die Torschützenliste ein. Einziges Manko ist und bleibt noch die Chancenverwertung – da müssen wir noch dran arbeiten !

Es spielten: Janik Schmitz, Louis Klein, Florian Weber, Noah Herres, Julian Thiel, Tim Bernarde (1), Bastian Weber, Simon Gorges (1), Jonas Steinmetz, Yannik Hendriks (2), Marlon Farfal (1), Niclas Keil (3), Leonard Hagen (1), Jannik Diekmann

JSG Ehrang – JSG Kyllburg I 0:1

Bereits am Dienstag konnten wir uns für die 2. Runde im Rheinland-Pokal qualifizieren. Gegen die C-Jugend der JSG Ehrang erwartete uns ein hartes Stück Arbeit. Die Ehranger setzten uns ab der Mittellinie stark unter Druck und wir kamen nicht zu unserem gewohnten Kombinationsspiel. Die Bälle wurden dann immer wieder weit nach vorne geschlagen, wo der sehr gute Ehranger Stürmer versuchte, sich gegen unsere Abwehrspieler durchzusetzen. Nach einem Abschlag vom Gegner konnten wir aber den Ball schnell unter Kontrolle bringen und Tim Bernarde schoss ein wenig überraschend über den noch weit vor dem Tor stehenden Torwart das 1:0.

Nach der Halbzeit agierten die Ehranger noch aggressiver, aber mit ein wenig Glück konnte wir alle Situationen entschärfen. Am Ende hatten wir noch einige hochkarätige Chancen gegen den aufrückenden Gegner, um das Spiel klar zu machen, aber hier fehlte noch die Cleverness, um die Chancen auch zu nutzen. Ein besonderes Lob hat unsere Abwehrreihe mit Noah Herres, Lous Klein, Florian Weber und Maurice Leif verdient.

Es spielten: Nicholas Kosch, Louis Klein, Florian Weber, Maurice Leif, Noah Herres, Alexander Gelautz, Julian Thiel, Janik Schmitz, Tim Bernarde (1), Simon Gorges, Jonas Steinmetz, Yannik Hendriks, Marlon Farfal, Niclas Keil, Leonard Hagen