Abschied von Rudi Hermes

Abschied von Rudi Hermes

„Wenn ihr an mich denkt, dann seid nicht traurig. Erzählt lieber von mir und traut euch ruhig zu lachen. Lasst mir einen Platz zwischen euch, so, wie ich ihn im Leben hatte.“ Das waren die Zeilen in der Todesanzeige unseres Sportkameraden Rudi Hermes und ich finde, dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Rudi hinterlässt im SVK eine große Lücke. Er hat in seiner Jugend und in den verschiedenen Seniorenmannschaften des SVK Fußball gespielt und stand dem Verein in den letzten Jahren als Schiedsrichter und Turnierleiter bei Sportfesten zur Verfügung. Es war durch seine unvergleichbare Art ein geschätzter und gerne gesehener Sportkamerad, den wir nicht vergessen werden. Wir trauern mit seiner Familie, der wir unsere tief empfundene Anteilnahme aussprechen.