2. Mannschaft: Spielberichte, Vorrundenfazit und Ausblick

2. Mannschaft: Spielberichte, Vorrundenfazit und Ausblick

SG Kyllburg/Badem/Gindorf II – SG Körperich 1 : 4

Im Heimspiel gegen die starken Gäste kam es zu einer deutlichen 1:4 Heimniederlage.
Unsere Mannschaft leistete sich zu viele individuelle Fehler und zeigte insgesamt zu wenig Gegenwehr. Somit gelang es leider nicht die Siegesserie des Gegners zu stoppen bzw. weitere
Punkte im Kampf um den Klassenerhalt zu sichern.

Torfolge: 0:1 17. Minute
0:2 28. Minute
0:3 47. Minute
1:3 75. Minute Michael Nierobis
1:4 87. Minute

Aufstellung: Christian Barth, Stefan Epper, Christian Felz, Damian Machon, Jonas Rees
(53. Christopher Keil), Maik Illigen, Michael Nierobis, David Reinhard (79. Niki Servatius),
Florian Thielen, Manuel Berns, Jannik Hüweler (46. Ramon Kolling).

SG Baustert – SG Kyllburg/Badem/Gindorf II 1 : 0

Am letzten Spieltag der Vorrunde verlor unsere Mannschaft beim Tabellenführer aus Baustert mit 0:1.
Auf dem schwerbespielbaren Geläuf in Oberweis erzielten die Gastgeber den goldenen Treffer in der 34. Spielminute. Da die Heimelf im Laufe des Spieles mehrere Chancen zum 2:0 versiebten blieben unsere Jungs bis zum Schlusspfiff im Spiel. Trotz großer Bemühungen und einer besseren zweiten Halbzeit mit der ein oder anderen gefährlichen Aktion schaffte die Mannschaft es leider nicht mehr den Ausgleich zu erzielen.

Aufstellung: Christian Barth, Stefan Epper, Christian Felz, Damian Machon, Pascal Espinosa
(63. Florian Thielen), Jonas Rees (78. Benjamin Peters), Maik Illigen, Michael Nierobis,
David Reinhard (72. Jannik Hüweler), Manuel Berns, Ramon Kolling.

Vorrundenfazit und Vorschau auf den ersten Rückrundenspieltag:

Mit einer ausgeglichenen Bilanz von 5 Siegen, 3 Unentschieden und 5 Niederlagen steht unsere Mannschaft nach der Vorrunde mit 18 Punkten auf Platz 6 in der Kreisliga A. Allerdings sind die unteren platzierten Mannschaften punktemäßig dicht gestaffelt hinter unserem Team. Nach drei Niederlagen in Serie wird es jetzt wieder höchste Zeit zu punkten um dem Ziel Klassenerhalt wieder einen Schritt näher zu kommen. Ein guter und positiver Rückrundenstart am Sonntag 20.11. um 14:45 Uhr in Lünebach ist sehr wichtig, insbesondere weil der Gegner hinter uns steht. Aufgrund der nicht zugestimmten Spielverlegung anlässlich der Bademer Kirmes dürften unsere Jungs doppelt motiviert in dieses Spiel gehen.

Comments are closed.