1. Mannschaft: David gegen Goliath

1. Mannschaft: David gegen Goliath

Am Samstag erwarteten wir den „FC Bayern“ der Rheinlandliga aus Karbach. Die Mannschaft, deren Etat vermutlich ca. 20x höher ist als unserer, kam als Tabellenführer nach Badem. Die Gäste fingen stürmisch an, erspielten sich aber keine klaren Torchancen. Unsere Mannschaft stand defensiv hervorragend. Kurz vor der Pause hätten wir sogar durch einen Freistoß von Christian Esch in Führung gehen können, doch Lukas Schmitt im Tor der Gäste konnte den abgefälschten Ball noch zur Ecke lenken. Enrico Köppen hatte für die Gäste aus dem Hunsrück noch kurz vor der Pause eine gute Gelegenheit, doch der Kopfball ging knapp über das Tor von Jonas Knauf.
Nach der Halbzeit erhöhte Karbach nochmals das Tempo und wir hatten innerhalb weniger Minuten einige brenzlige Situationen zu überstehen. In der 60. Minute wurde unser Goalgetter Michael Mayer-Nosbüsch im 16er grob gefoult. Den fälligen Elfmeter verwandelte Alexander Berscheid zum umjubelten 1:0. Der FC Karbach versuchte zwar noch alles, konnte aber keine gute Torchance mehr rausspielen. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnten wir Karbach vielleicht mit etwas Glück, aber nicht unverdient besiegen. Am Sonntag, den 12.10.2014 geht’s zum Auswärtsspiel nach Bad Breisig.

Aufstellung:
Jonas Knauf, Timo Schakat, Joscha Haubricht, Tobias Stoffel, Robin Eiden, Christoph Hübner (56. Min. Pierre Valerius), Alexander Berscheid, Moritz Habscheid, Christian Esch, Mario Stieren (88. Min. Damian Machon), Michael Mayer-Nosbüsch (90. Min. Andreas Hartmann)

Comments are closed.